Brille erkennt Kühe am Fellmuster

13.07.2021

Das britische Forschungsprojekt „SmARtview“ will eine spezielle Technik entwickeln, um Kühe am Fellmuster zu erkennen und so automatisch Tierdaten abrufen.
Rinderhalter oder Tierärzte sollen alle wichtigen Leistungs- und Gesundheitsdaten automatisch angezeigt bekommen und zwar mit einer speziellen AR-Brille (AR steht für augmented reality=erweiterte Realität).
Das System soll verschiedene Sensordaten kombinieren und den Gang zum Stallbüro oder den Einsatz von Kontrolllisten überflüssig machen.
Die eingesetzte Technik stammt aus dem Computerspielbereich. Erste Versuche laufen und Tierärzte sollen das System bald in der Praxis testen.

Quelle: „Brille erkennt Kühe am Fellmuster“ aus top agrar 4/2021

Zurück