Online - Hilfe für Eutergesundheit

27.03.2020

Um Milcherzeugern das Eutergesundheitsmanagement zu erleichtern, ist jetzt ein neues E-Learning-Programm entwickelt worden. Der Deutsche Verband für Leistungs-und Qualitätsprüfungen (DLQ) teilte mit, dass darin in fünf kurzen Modulen die sensiblen Bereiche der Laktation praxisnah auf zwei Milchviehbetrieben vorgestellt werden.
Die Betriebsleiter erklären anschaulich, wie sie die Eutergesundheit optimieren konnten. Anhand der monatlich im Rahmen der Milchkontrolle betriebsindividuell berechneten Eutergesundheitszahlen werden Verbesserungsmöglichkeiten – etwa in der Trockenperiode oder der Frühlaktation – aufgezeigt und Handlungsempfehlungen abgeleitet. Das Lernprogramm im Internet ist laut DLQ eine Serviceleistung der Landeskontrollverbände (LKV).

Die ersten drei Module stehen ab sofort kostenfrei zur Verfügung; die weiteren Kapitel sollen in den kommenden Wochen folgen. Darüber hinaus bietet die Internetseite in der Infothek viele Informationen und Merkblätter rund um die Eutergesundheit.


https://infothek.die-milchkontrolle.de

Quelle: „Online-Hilfe für die Eutergesundheit" aus Milchpraxis 1/2020

Zurück