beweka CocciKanin

beweka CocciKanin bietet den Kaninchen einen effektiven Schutz vor Kokzidien. Sinnvoll ist die Fütterung speziell in der Absetzphase an die Jungkaninchen und zum Schutz des ganzen Bestandes zwei Mal jährlich an alle Tiere.


Beim Einsatz im ganzen Bestand sollten Sie beweka CocciKanin mindestens 6 Wochen lang füttern. An die Absetzer füttern Sie vom 18. – ca. 80. Lebenstag. beweka CocciKanin muss mindestens 5 Tage vor dem Schlachten abgesetzt werden.

Inhaltsstoffe:

16,0% Rohprotein; 15,5% Rohfaser; 1,00% Calcium; 0,55% Phosphor; 0,20% Natrium

Zusatzstoffe:

12.000 I.E. Vitamin A; 1.000 I.E. Vitamin D3; 50 mg Vitamin E; 50 mg Vitamin C

Fütterungsempfehlung:

Häsinnen in der Zuchtruhe: 120g/Tag
Zuchtrammler in der Zuchtruhe: 120g/Tag
kleine Rassen: 30g/kg Körpergewicht

 


beweka Kaninchenfutter
staubarm - ausgewogen - schmackhaft

Service-Infos